E-Learning and Practical Training of Mechatronics and Alternative Technologies in Industrial Community

Leonardo da Vinci, Thematisches Netz, November 2010 - Oktober 2012

  

Das E-PRAGMATIC Netzwerk ist eine Vereinigung von 13 regulären und 3 assoziierten Partnern aus 7 Ländern. Wichtigstes Ziel des Netzwerkes ist die Modernisierung der Mechatronik- und Ingenieurweiterbildung für Berufstätige. Dazu sollen die in-house Trainingsmethoden der beteiligten Unternehmen ausgebaut werden.

Moderne Weiterbildungsmethoden und IKT-Technologien sollen so eingesetzt werden, dass Ferntrainingskurse entstehen. Lehrmaterial von hoher Qualität und der Remote-Zugang zu mechatronischen Versuchen werden auf einer mehrsprachigen Lernplattform aufgesetzt werden. Lernmodule, die entsprechend Grundkenntnisse, Spezialwissen und alternative Technologien abdecken, sollen dafür entwickelt werden. Ein Pilottraining ist vorgesehen.

In der E-PRAGMATIC Gemeinschaft, werden entsprechend Wissen, Informationen und Expertise ausgetauscht. Dadurch soll letztendlich die Kooperation zwischen Industrie und Hochschule um eine neue Dimension erweitert werden.


 

Latest news rss

Java EE and mobile APP developer

There is no translation for this language!
E-PRAGMATIC network member is searching for Java EE and mobile APP developer for further development of platform CEyeClon used for realization of some E-PRAGMATIC remote experiments. Please find more information in an attachment.

E-PRAGMATIC, report on executed activities

There is no translation for this language!

 Report on E-PRAGMATIC activities available.